Rätsel: Eisbären, Fische und Seehunde

Durch den Newsletter (m)eines Hostinganbieters wurde ich darauf aufmerksam gemacht, dass ich da ja noch eine „kostenlose Homepage“ hatte. Dort prangte dieses Rätsel:

Also ich sehe hier 6 Eisbären, 7 Fische und 6 Seehunde.
Würfelrätsel Eisbären Fische Seehunde

Hier sind es nur 2 Eisbären und 4 Seehunde, aber 13 Fische.
Würfelrätsel Eisbären Fische Seehunde

Wie viele Eisbären, Fische und Seehunde sind hier zu sehen und warum?
Würfelrätsel Eisbären Fische Seehunde

13 Kommentare zu “Rätsel: Eisbären, Fische und Seehunde”


  1. Gravatar/Websnapr 1 Raffe

    8 Isbjörnar, 2 Sälar och 10 Fiskar?
    Raffe

  2. Gravatar/Websnapr 2 Raffe

    hmmm. 4/5/10?

  3. Gravatar/Websnapr 3 Betti

    Also ich kenne das Spiel mit Eisbären und PINGUINEN, weil die ja an der südlichen Polkappe sitzen. Und die Eislöcher, um die sich die Eisbären tummeln befinden sich auf der entgegengesetzten Halbkugel.

  4. Gravatar/Websnapr 4 Josie

    @Betti: glaubst Du, ich veröffentliche Rätsel, die jeder kennt? :elk_kicher

    @Raffe: 10 fiskar och 4 isbjörnar är rätt. Men varför? Och hur många sälar finns det?

  5. Gravatar/Websnapr 5 Betti

    ok, aber es sind auf dem letzten Bild 10 Fische.

  6. Gravatar/Websnapr 6 Betti

    Uch, jetzt hat das wieder nicht mit dem Button geklappt…
    Ich wollte schreiben, dass es 10 Fische sind, weil Fische unter dem Eis schwimmen. Das ist zumindest so ähnlich wie die Pinguine.

  7. Gravatar/Websnapr 7 Betti

    Und wahrscheinlich sind es 4 Seehunde. Und vielleicht weil Seehunde auf der Eisfläche liegen, wo es keine Eisbären gibt (weil Seehunde lecker Happi für Eisbären sind).

  8. Gravatar/Websnapr 8 Josie

    @Betti: die Seehunde stimmen nicht.

  9. Gravatar/Websnapr 9 Raffe

    Vier Eisbären
    Zehn Fische
    Sechs Seehunde

    :elk_cool

  10. Gravatar/Websnapr 10 Raffe

    Wie ich drauf gekommen bin?
    Also das mit den Fischen war mir gleich klar: da die unter Wasser oder dem Eis schwimmen mussten das die Anzahl der Punkte auf den Würfelunterseiten sein.
    Helt enkelt!

    Aber wie kamst du auf die anderen beiden Zahlen? Ich hab mich drauf konzentriert, dass die Gesamtsumme der Tiere in beiden Bildern 19 war, dabei sind doch auf den Unter- und Oberseiten insgesamt 21 Punkte (3×7). Wieso hast du zwei Punkte ausgeschlossen und nach welcher Methode? Nachdem ich ca. 1 Million unsinnigste Spuren verfolgt hatte fiel es mir dann wie Schuppen aus den Haaren: es sind die Mittelpunkte. Die dummen Bären sitzen um Löcher im Eis rum und wollen Fische fangen (warum die Seehunde nicht? weiss ich auch nicht). Aber dann wird es klar:
    Bild 1 hat eine 3 und eine 5, das macht dann 2 und 4 Bären, die um je ein Loch sitzen. Die sechs Hunde liegen auf der anderen Scholle und pennen.
    Bild 2: 2 Bären sitzen um ein Loch (3) und ein Loch ist nicht von Tieren bestzt. 4 Seehunde.
    Bild 3: 4 Bären um ein Loch, 2+4=6 Seeköter.

    Rätt?

  11. Gravatar/Websnapr 11 Josie

    @Raffe: Grattis! Da har du rätt.

    Die Seehunde wollen nicht von den (Fische angelnden) Eisbären gefressen und halten sich daher auf wo es keine Eisbären, aber auch keine Löcher im Eis, gibt.

  12. Gravatar/Websnapr 12 Betti

    Oh Mann, wie peinlich. Das war genau meine Lösung nur das ich die 2 vergessen habe mitzuzählen :elk_grin
    Weil ich Volldepp den einfach übersehen hatte…

  13. Gravatar/Websnapr 13 Rico

    Also ich kenn das ganz anders. Mit Eisbären und Pinguinen. Die Pinguine werden in lebende und tote eingeteilt (immer wenn eisbären auf der gleichen Scholle sind wie Pinguine, sind die dortigen Pinguine tot).
    Ich weiß nur nicht mehr, was die zwei Punkte auf der 6 waren…

Kommentar schreiben


XHTML: Du kannst die Tags <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong> nutzen, um deinen Kommentar zu formatieren.